Züricher Geschnetzeltes
Häh.sche. Rosma. Hähn.keule natur Zucchiniauflauf Hähnchenbrustfilet in Currysoße Putengeschnetzeltes in Sherry Züricher Geschnetzeltes zw.ip.st. Sp.Gem.Bolognese Alt - Wiener Semmelknödel Blumenkohlauflauf Putengulasch Hähnchenkeule natur Bohnen-Speck-Auflauf

 

Züricher Geschnetzeltes

Zutaten für 4 Personen:

800 g Kalbsrücken
200 g Champignons
1 große Zwiebel


1/8 l Weißwein
1/4 l Sahne
3 EL Öl
Salz, Pfeffer

Zeitaufwand
Zubereitung: 40 Min.
Gesamt: 40 Min.

Zubereitung:
Den Kalbsrücken parieren und in feine Streifen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rund herum anbraten. Nun das Fleisch wieder aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Nun die Champignons und die Zwiebeln in dem Bratensatz anschwenken, mit dem Weißwein ablöschen und mit der Sahne auffüllen. Etwas reduzieren lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hierzu serviert man einen Berner Rösti und Brokkoligemüse.

Dazu passt ein Müller-Thurgau.

Kalorien pro Person: 540

Hit Counter