Falafel
Entenbrust an Honig Orientlamm Gemüse-Couscous Mandel-Pudding Falafel Gek.Arti. Zitronencreme Mangodessert Zitronenhuhn

 

Falafel

 

Zu Taten :  

500gr. Kichererbsen

750ml. Wasser

1Kleine Zwiebel feingehackt

3Knoblauchzehen zerdrückt

2EL gehackte frische Petersilie

1ELgehackter frischer Koriander

2TL gemahlener Kreuzkümmel

Öl zum Fritieren

Vorbereitung:

1-

Zur Herstellung der Falafel Kichererbsen 4Std. oder über Nacht in Wasser einweichen.

Abtropfen Lassen und in der Küchenmaschine etwa 30Sek. pürieren, bis eine feine Paste entstanden ist.

2-Ziebel,Knoblauch,Petersilie

Koriander,Kreuzkümmel,und Backpulwer hinzufügen und das Gerät noch einmal 10 Sek. laufen Lassen,um ein grobes Püree herzustellen. Die Mischung 30 Min.ruhenLassen

4-

Aus je einem gehäuften Eslöffel der Falafel Mischung ein Bällchen formen,dabei mit dem händen überschüssige Flüssigkeit herausdrücken .In einem tiefen schweren Topf das Fritieröl auf etwa 180 ْC erhitzen und die Bällchen auf einem Löffel einzeln behutsam heneinlegen

3-4 Min. fritieren dabei den Löffel leicht schutteln, da mit sie nicht festkleben.

 

 

 

 

 

 

Copyright © 2002 [Almanarpress Inh.Mohamed Maar Al-Ouf ].
Stand: 02. October 2016 23:14:44 +0200   email:manar@alouf.de

 Hit Counter