Blumenkohlauflauf
Häh.sche. Rosma. Hähn.keule natur Zucchiniauflauf Hähnchenbrustfilet in Currysoße Putengeschnetzeltes in Sherry Züricher Geschnetzeltes zw.ip.st. Sp.Gem.Bolognese Alt - Wiener Semmelknödel Blumenkohlauflauf Putengulasch Hähnchenkeule natur Bohnen-Speck-Auflauf

 

Blumenkohlauflauf

Zutaten für 4 Personen:

2 große Blumenkohl
1/2 l Milch
1/4 l Sahne
200 g Gouda geraspelt
1 EL Speisestärke
30 g Butter
Salz, Pfeffer, Muskat


Zeitaufwand
Zubereitung: 1 Std.
Gesamt: 1 Std

Zubereitung:
Milch und Sahne zusammen zum Kochen bringen und mit angerührter Speisestärke sämig binden. Mit Salz, Pfeffer und wenig Muskat würzen. Den Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen aufteilen. Nun den Blumenkohl in leichtem Salzwasser kurz pochieren und mit Hilfe eines Siebes gut abtropfen lassen. Bei tiefgekühltem Gemüse dieses vor Gebrauch auftauen. In eine gebutterte Auflaufform geben und mit der Soße überziehen. Mit reichlich geraspeltem Gouda bestreuen und im Ofen, mittlere Schiene bei 180°C 30 Min. fertig garen.

Hierzu serviert man am besten einen Müller-Thurgau.

Kalorien pro Person: 480

Hit Counter